• Böntalstraße 26, 37603 Holzminden
  • 05531 – 12 00 26
  • info@hno-holzminden.de

Terminsprechstunde

Ohne einen fest vereinbarten Termin kann es leider zu längeren Wartezeiten kommen. Aus diesem Grunde möchten wir Sie dringend bitten, in unseren Sprechzeiten Termine für Ihren Besuch in unserer Praxis zu vereinbaren. Dies können Sie telefonisch als auch direkt in der Praxis vornehmen.

Eine Terminvereinbarung kann auch per E-Mail vorgenommen werden. Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen, bitten wir Sie uns rechtzeitig zu informieren, um für einen anderen Patienten den Termin freizugeben. Unentschuldigt und deutlich verspätete Patienten erhalten ggf. einen neuen Termin. Ein Anspruch auf einen vorgezogenen Behandlungstermin ergibt sich daraus nicht.

Dienstagvormittag und Freitagnachmittag bieten wir eine Terminsprechstunde und keine offene Sprechstunde an.

Offene Sprechstunde

Wir halten eine offene Sprechstunde vor, in der die Patienten ohne Voranmeldung behandelt werden. Hierbei ist Folgendes jedoch zu beachten: Insgesamt stehen pro Woche 5 Zeitstunden zur Verfügung. Es besteht kein Anspruch darauf, dass jeder Patient, der sich für die offene Sprechstunde anmeldet, auch dann entsprechend behandelt werden kann. Unsere offenen Sprechstunden sind wie folgt:

Montag08:00 bis 09:00 Uhr
Dienstag08:00 bis 09:00 Uhr
Mittwoch08:00 bis 09:30 Uhr
Freitag08:00 bis 09:00 Uhr

Barrierefreier Zugang

Für gehbehinderte Patienten haben wir einen ebenerdigen Eingang, der über die Bismarckstraße zu erreichen ist.

Notfälle

Eine telefonische Vorankündigung in der Praxis durch Sie oder den behandelnden Hausarzt, um eine Abwägung der Dringlichkeit einschätzen zu können und auch Ihnen möglichst kurze Wartezeiten zu ermöglichen, ist sinnvoll.

Wir geben in unserer Praxis das Möglichste, um Ihnen lange Wartezeiten zu ersparen. Nichtsdestotrotz kann es hierbei zu Verzögerungen im Warteverlauf kommen. Dies hat verschiedene Ursachen. Zum einen bestehen in einer Praxis dringliche Behandlungsfälle, die eine vorgezogene Behandlung notwendig machen, sowie auch Notfälle. Außerdem haben wir Kontrolluntersuchungen, z. B. unserer ambulanten oder stationären Patienten, die einem möglichen, festen Termin vorgezogen werden können.

Wir sind bemüht, Ihnen den Aufenthalt und die Wartezeit in unserem Wartezimmer so angenehm wie möglich zu gestalten und bitten um Ihr Verständnis, falls doch einmal unerwartete, verlängerte Wartezeiten für Sie zukommen.

Hausbesuche

Hausbesuche führen wir nicht regelmäßig durch, sondern nur bei speziellen Notwendigkeiten. Inwieweit ein Hausbesuch sinnvoll und notwendig ist, entscheiden Dr. Thönnissen und Dr. Rakenius im Einzelfall.

Terminanfragen per E-Mail

Termine können auch per E-Mail unter info@hno-holzminden.de angefragt werden. Entsprechend können auch medizinische Befunde uns gemailt werden, falls notwendig.